Monatsthema September 2020 01.09.2020 – 30.09.2020

LET’S TALK ABOUT SEX

Alles was du schon immer über Sex wissen wolltest. Sexstellungen, Schutz und Verhütung, Sextoys, STI, One Night Stand, Quickie, Penisgrössen, mein Körper, Männerwünsche & Frauenträume, Lust & Leidenschaft, Sexuelle Orientierung, Geschletchtsidetitäten, Rechte, Pornografie…

Zu diesem Thema können keine Fragen mehr gestellt werden. Hast du eine Frage? Dann schick uns eine E-Mail an corinne@gummilove.com.

Corinne Rietmann

Fachperson

sexuelle Gesundheit

in Bildung und Beratung

 

Share & Care

  1. amadeus

    vor 1 Monat

    Was kann helfen, wenn man extrem "eng" ist und man sogar Mühe hat mit den kleinsten Tampons? Es kann sehr frustrierend sein, da man gerne sich mal vaginal selbstbefriedigen möchte oder au sex haben möchte... Und dies soo unglaublich weh tun muss, wenn schon ein Tampon weh tut...?

    1. Moderatorin

      Corinne Rietmann

      vor 4 Wochen

      Liebe Amadeus in letzter Zeit werde ich oft mit diesem Thema konfrontiert. Gut das du fragst, denn es geht auch anderen jungen Frauen so. Viele denken sie leiden an Vaginismus einer unfreiwilligen Kontraktion der Muskeln rund um die Vaginaöffnung. Bei einigen davon trifft dies auch zu, aber bei den meisten ist es eine Anspannung durch Nervosität oder Angst. Oft haben Frauen nicht einen grossen Bezug zu ihrer Vagina, bis die Menstruation einsetzt oder sie sexuell aktiv werden. Das kann sehr verunsichern und zu einer Anspannung führen. Durch die Angst vor Schmerzen, wird dies nur noch verstärkt. Du kannst aber folgendes machen:
      - Lass dich bei einer Gynäkologin untersuchen um sicher zu sein, dass es nichts körperliches ist. Dies kann der Arzt oder die Ärztin auch ohne eindringen in die Vagina untersuchen. Du muss dies aber beim Gespräch erwähnen.
      - Lass dich von einer Sexualtherapeutin beraten, es gibt ganz viele einfache Übungen um dich und deine Vagina zu entspannen.
      - Aber was das wichtigste ist, lerne dich selber und deine Vulva besser kennen. Lass dir dabei Zeit und freue dich über die kleinen Schritte. Ich kann dir dabei das Buch von Dania Schiftan empfehlen „Coming Soon“.
      Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen, ansonsten darfst du dich gerne wieder melden.